Archive for Mai, 2008

Lyrik und DT Swiss EX1750

Freitag, Mai 30th, 2008

Mein Canyon ES Projekt 2008 nähert sich der Vervollständigung. Letztes Wochenende habe ich meine erste Ausfahrt mit der neuen Rock Shox Lyrik und dem DT Swiss Laufradsatz EX1750 gemacht.

Canyon ES7 mit Rock Shox Lyrik und DT Swiss EX1750  - 1
(more…)

Bookmarken

Domino spielen mit 1500 Festplatten !

Freitag, Mai 23rd, 2008

Was macht man mit 1.500 alten Festplatten, die man nicht mehr braucht ?

Richti! Domino Day spielen:

Bookmarken

Canyon - Projekt 2008

Freitag, Mai 23rd, 2008

Nach vielen Tests am Gardasee hab ich mich für mein Canyon und gegen ein neues Bike entschieden. Project Canyon 2008 ist bereits in der Umsetzung und sollte heute Abend für mich bereitstehen :).

Als ersten Schritt gibts eine neue Federgabel, eine Lyrik U-Turn mit Mission Control. Bin schon sehr gespannt ob die Gabel meine hoch gesteckten Erwartungen erfüllt.

Ich benötigte zudem einen neue Laufradsatz. Einerseits durch die Steckachsennabe der Lyrik, andererseits hat mein Laufradsatz beim letztjährigen CAI-DOM sehr gelitten und einige Höhenschläge und einen fetten Achter abbekommen, der leider nicht mehr ganz weg geht. Ich habe mir deshalb einen lang gehegten Wunsch erfüllt und den DT-Swiss EX1750 N’duro bestellt. Ich hab den Laufradsatz bereits gestern in Händen gehalten und muss schon sagen, dass er sehr leicht aber auch sehr gut verarbeitet ist. Die Laufräder sind von Hand eingespeicht und mit einem Etikett versehen, auf welchem die Seriennummer und die Unterschrift des Laufradbauers notiert sind. Leider ist er nicht ganz so günstig, doch schweizer Handarbeit hat nun mal seinen Preis.

Meine 32er Talas wird aber kein langweiliges Leben führen ab jetzt. Sie wird nämlich in Mirjas Canyon WXC eingebaut, wir machen ein WES daraus ;). Morgen gibts dann - bei hoffentlich besserem Wetter - die erste Ausfahrt.

Und hier noch ein kleines Bild von meiner Lyrik. 60g leichter als angegeben !

lyrik_gewicht.jpg

Bookmarken

Mountainbiketour zu den Muthöfen bei Dorf Tirol

Mittwoch, Mai 21st, 2008

Heute gibts eine Tour die wir in ähnlicher Art schon einmal gefahren sind und zwar zu den Muthöfen oberhalb Dorf Tirol. Bis zu Hochmut kann man leider nicht mit dem Bike fahren, schieben könnte man, aber dazu später.
Da zum Zeitpunkt der Tour mein Ciclomaster HAC4 noch außer Funktion war, gibts diesmal ein Höhenprofil vom GPS-Gerät. CompeGPS hat schon ein angenähertes Höhenprofil drübergelegt, wie bekannt ist springen die Höhenangaben bei schlechtem Empfang auf dem GPS-Gerät schon mal hoch und runter…

Muthöfe - mit dem Mountainbike  - 1Muthöfe - mit dem Mountainbike  - 2

(more…)

Bookmarken

Michi und das Liteville 901

Freitag, Mai 16th, 2008

Habe noch 2 Fotos vom Liteville 901 gefunden. Ich schätz mal folgendes Bild (natürlich das des Fotografen) dürftet ihr in einer der nächsten Bike-Bravos finden:

Liteville 901
(more…)

Bookmarken

Das Material Zerstörungs Wochenende

Sonntag, Mai 11th, 2008

Das Pfingstwochenende stand bei mir ganz unter dem Stern *Materialzerstörung*…

Gestern habe ichs geschafft, bei unsrer Tour zu den Muthöfen beim Downhill meinen hinteren 2.4er Nobby Nic seitlich aufzuschlitzen und einen schönen Platten zu “provozieren”. Mit Visitenkarte als Einlage und einem neuen Schlauch gings dann glücklicherweise ohne Probleme bis nach Hause.
Ja und heute hatten wir eigentlich nur ganz was leichtes geplant, wir sind nach St. Leonhard und haben beim Gelände in der Nähe des Sandwirts ein kleines Techniktraining mit Kegeln etc. gemacht. Bei der Heimfahrt bin ich dann ein wenig fest in die Pedale getreten und Rums hatte ich meine Kette zerrissen… Wieder ein paar Glieder opfern und kürzen, hat bei mir leider die Folge (ich hab sie beim ersten Einspannen zu viel gekürzt), dass ich jetzt eine neue kaufen darf, da mittel (34Z bei mir) und die 2 größten Ritzel nicht mehr fahrbar sind……

Hoffentlich gehts dann nächste Woche mit neuem Material wieder ruhiger zu ;)

Bookmarken


Schliessen
E-mail