Archive for the ‘wandern in südtirol’ Category

Wanderung Hönigspitze und Hirzer – Sarntaler Alpen

Dienstag, August 7th, 2007

Diese Gipfeltour führt von der Bergstation der Hirzer Seilbahn über die Hönigspitze (2595m) weiter zur Obere Scharte zum Hirzer (2781m), der höchsten Erhebung der Sarntaler Alpen.

Die komplette Tourenbeschreibung und Bilder gibts in der Detailansicht…

(more…)

Bookmarken

Wanderung Kirchbachspitze bei Naturns

Mittwoch, Juli 18th, 2007

Die Wanderung zum einen der wohl bekanntesten Gipfel in Naturns ist die Kirchbachspitze, welche für gewöhnlich als Trainingsberg für Überseetouren gerne begangen wird (von Naturns bis zur Kirchbachspitze sind ca. 2500 Höhenmeter zu bewältigen). Die hier beschriebene Tour ist eine etwas gemütlichere und nicht so stark sonnenausgesetzte wie jene von Naturns Dorf/Sonnenberg.

Diese Wanderung wurde mir freundlicherweise von Marion zur Verfügung gestellt. An dieser Stelle noch einmal der Dank für den Text und die Fotos. Ich hoffe, dass ich noch öfter mit Wandertouren von ihr versorgt werde; würde diesem Blog sicher gut tun.

Die Beschreibung der Wanderung und Fotos gibts in der Detailansicht…

(more…)

Bookmarken

Wandern mit Hund - Golden Retriever

Donnerstag, Juli 12th, 2007

Hiermit eröffne ich eine neue Kategorie im Bike in Motion Blog. Vielleicht sollte ich heuer bike ‘n hike in motion schreiben ;).

Mirja und ich hatten für 2 Wochen den Hund unserer Nachbarin - einen Golden Retriever - zu Besuch. Er hat bei uns gewohnt während sie in Urlaub war und ich bin mir sicher nach anfänglichen Unsicherheiten hat er die Zeit genossen. Mirja ist täglich mit dem Hund 1-2 Stunden spaziert und am Wochenende gabs ausgiebige Touren.

Am Samstag sind wir kurz nach dem Mittagessen noch auf die große Laugenspitze. Die Fahrt bis zum Gampenpass verlief ohne Probleme. Charly, so heißt der Golden Retriever, ist leidenschafftlicher Autofahrer.

Los gings selbstverständlich über den Jägersteig bis zum Laugensee. Dort musste eine kleine Schüssel-werf-und-holen-Pause eingelegt werden ;). Ab da gings dann über Geröll hoch mit kleinen Klettereinlagen hoch zum Laugen Gipfel. Obwohl unser Golden Retriever noch nie auf so einen Berg gewesen ist, ist er mit Leichtigkeit auf den Berg hochgekraxelt. Größere Stufen wurden einfach übersprungen.
Am Gipfel des Großen Laugen gabs dann einen herrlichen 360° Rundumblick. Der Abstieg über die Laugenalm verlief ebenfalls ohne Probleme und abends war Charly nicht müde sondern wollte schon wieder Ball-werfen-und-holen spielen ;).

In der Detailansicht gibts einige Fotos der Berg- Wander-Tour zum Laugen.

(more…)

Bookmarken


Schliessen
E-mail