Wandern mit Hund - Golden Retriever

Hiermit eröffne ich eine neue Kategorie im Bike in Motion Blog. Vielleicht sollte ich heuer bike ‘n hike in motion schreiben ;).

Mirja und ich hatten für 2 Wochen den Hund unserer Nachbarin - einen Golden Retriever - zu Besuch. Er hat bei uns gewohnt während sie in Urlaub war und ich bin mir sicher nach anfänglichen Unsicherheiten hat er die Zeit genossen. Mirja ist täglich mit dem Hund 1-2 Stunden spaziert und am Wochenende gabs ausgiebige Touren.

Am Samstag sind wir kurz nach dem Mittagessen noch auf die große Laugenspitze. Die Fahrt bis zum Gampenpass verlief ohne Probleme. Charly, so heißt der Golden Retriever, ist leidenschafftlicher Autofahrer.

Los gings selbstverständlich über den Jägersteig bis zum Laugensee. Dort musste eine kleine Schüssel-werf-und-holen-Pause eingelegt werden ;). Ab da gings dann über Geröll hoch mit kleinen Klettereinlagen hoch zum Laugen Gipfel. Obwohl unser Golden Retriever noch nie auf so einen Berg gewesen ist, ist er mit Leichtigkeit auf den Berg hochgekraxelt. Größere Stufen wurden einfach übersprungen.
Am Gipfel des Großen Laugen gabs dann einen herrlichen 360° Rundumblick. Der Abstieg über die Laugenalm verlief ebenfalls ohne Probleme und abends war Charly nicht müde sondern wollte schon wieder Ball-werfen-und-holen spielen ;).

In der Detailansicht gibts einige Fotos der Berg- Wander-Tour zum Laugen.


Bookmarken

One Response to “Wandern mit Hund - Golden Retriever”

  1. roland Says:

    zu diesen hund möchte fragen von wo der her kommt da ich einen genauso einen richten möchte
    danke für infos
    roland

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.


Schliessen
E-mail