Posts Tagged ‘meran’

Tiefster Winter in Meran vor Weihnachten

Donnerstag, Dezember 11th, 2008

Der Winter hat Meran und Südtirol voll im Griff. Nunja Winter gabs schon öfter, aber solche Schmeemassen wie aktuell und das alles vor Weihnachten, daran kann ich mich wirklich nicht erinnern. Ich will jetzt nicht behaupten das gabs noch nie, aber in meinem Leben glaub ich noch nicht….

img_0156.jpg img_0161.jpg

Und passend zu Winter und Schnee ein kleines Video eines animierten Weihnachtselches, welchen ich in den USA gekauft habe ;) Ein bisschen USA-Christmas musste mitgenommen werden…

Bookmarken

Vorteile eines Selbstständigen / Freiberufler

Donnerstag, Januar 24th, 2008

Ab und zu, ja manchmal, wenn nicht gerade eine Deadline ansteht und man wieder mal Überstunden macht, ja da gibt es die Momente wo man froh ist selbständig zu sein….

Snowboarden als Selständiger bzw. Freiberufler - 1Mittwoch 10:00 Uhr, arbeiten im Büro
Snowboarden als Selständiger bzw. Freiberufler - 4Mittwoch 12:30 Uhr, Snowboarden abseits der Piste auf Meran 2000

(more…)

Bookmarken

Schnee in Meran

Freitag, Januar 4th, 2008

Es ist wieder soweit. Nachdem 2005/2006 sehr viel Schnee in Meran fiel und im letzen Winter 2006/2007 es kein einziges Flöckchen bis nach Meran schaffte, hats heute Nacht wieder geschneit.
Ok geschneit ist jetzt fast übertrieben, es liegt vielleicht ein winzig kleiner Zentimeter, aber doch, eine kleine weiße Decke liegt in Meran.
Heute könnte es meiner Meinung nach, at least im Skigebiet Meran 2000, noch ein wenig schneien, aber morgen bräuchten wir dann schönes Wetter um den frischen Pulverschnee zu riden …

Hier ein Bild von meinem Büro in Meran aus um 07:30 am Morgen:

Schnee in Meran Südtirol am 04. Januar 2008

Bookmarken

Biketour im Passeiertal nach St. Anna über St. Leonhard

Donnerstag, August 16th, 2007

Die heutige Tour führt uns ins urige Passeiertal und zum kleinen Kirchlein St. Anna. Eine Abwechslungsreiche Tour mit fast 100% Schotterstraßen Auffahrt und Abfahrt wahlweise über Trails oder auf dem gleichen Weg der Hinfahrt wieder zurück.







Wir starten am Radweg ins Passeiertal in Meran und fahren dem Passerdamm entlang, vorbei bei St. Martin bis ans Ende des Radweges nach St. Leonhard. Wir durchqueren den Ort und fahren zuerst Richtung Schildhof und dann der Straße entlang um schließlich in die Forststraße mit der Nummer 13 zu münden. Diese folgen wir bis zu St. Anna und der Pfistrad Alm. Nach einer Stärkung in der Hütte fahren wir teils auf der Forststraße, teils auf Trails wieder hinab oberhalb St. Leonhard. Hier wählen wir dann den Weg Nr. 3 - Teil des E5 - welcher oberhalb des Sandwirts mündet. Zurück gehts wieder auf dem Radweg nach Meran.



Photos und GPS-Profil mit Google-Maps gibts in der Detailansicht….

(more…)

Bookmarken


Schliessen
E-mail