Cai - Dom Downhillrennen (caidom 2006)

Ich war letzten Samstag in Brixen bzw. auf der Plose um beim Cai-Dom Downhillrennen teilzunehmen. Hat recht viel Spaß gemacht und ich bin auch ohne größeren Sturz durchgekommen. Siegerambitionen hatte ich ganz sicher keine, war ich ja schließlich auch der einzigste Verrückte mit einem normalen Bike-Helm und Cross-Country Bereifung.
Die feuchte Strecke hat dazu beigetragen, dass ich ein paar rutschige Passagen schieben musste. Nächstes Jahr werde ich mich besser vorbereiten und einen High Roller statt dem Nobby und dem schmalen Albert aufziehen ;).

Anyway, dabei sein ist alles!

In der Detailansicht gibt’s noch viele Fotos vom Rennen.


5 Responses to “Cai - Dom Downhillrennen (caidom 2006)”

  1. Prof. Dr. YoMan Says:

    Hi Wuudi,
    da bist du ja doch trotz stress zu was gekommen.
    Musstest du dich arg auslachen lassen mit deinem Kinderrad im vergleich zu den anderen Bikes? :) Schade das wir uns nicht getroffen haben. Ergebnisse meines Urlaubs findest du zum Teil auf meiner Webseite. Danke für deine Tourinfos, ein paar Sachen haben uns auch weitergeholfen

  2. Andreas Says:

    Nunja, aber bedingt durch no-time hab ich nie trainiert und hab’s nicht mal vormittag geschaft die Strecke 1x abzufahren. War also ein Überraschungslauf. Dementsprechend langsam bin ich’s angegangen.

    Dafür bin ich nie gestürzt und bedingt durch Defekte anderer Fahrer auch nicht als letzter ins Ziel ;).

  3. Prof. Dr. YoMan Says:

    Hauptsache der Spaßfaktor hat gepasst.

  4. schulz Says:

    hoi wuudi, musst fürn 9. september freinehmen und schun onfangen zu trainiern: caidome 2007!!!!
    hoff dass dabei bisch, muass dir jo a poor bier zohln…für die “gemeinheitn” übern treppenfahrn :-) ciao ciao

  5. Andreas Says:

    9. Sept ?

    Yippie, sell isch super und jo net Datum ändern, weil die Woche drauf fohr i in Urlaub. Und i muas jo UMBEDING Revanche nehmen ;).

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.