Mountainbike Fahrtechnikkurs am Gardasee bei Stefan Herrmann

So langsam wirds wieder sonniger und wärmer und ich werde mich vermehrt wieder dem Thema Mountainbike zuwenden :).

Mirja und ich werden wie letztes Jahr um den 01. Mai einen 8 tägigen Urlaub am Gardasse in Riva oder Torbole verbringen. Natürlich weniger zum chillen als denn viel mehr zum Mountainbiken. Der Termin ist sehr günstig, da in Italien sowohl am 25. April als auch am 01. Mai ein Feiertag ist. Man kann also sehr gut einen “Ponte” einschieben wie wir hier sagen (für die deutschen Leser: Ja richtig erkannt, es handelt sich um Fenster- oder Brückentage).

Heuer gibts einige Premieren und altbekanntes. Altbekannt werden unsere Besuche beim Mecki zum täglichen Frühstücks-Capuccino und Brioche sein. Auch der Besuch des Bike Festivals und das Probieren einiger Bikes gehört mittlerweile zum Standardprogramm. Zu den Premieren ein ander mal mehr, jetzt möchte ich mich auf den Fahrtechnikkurs konzentrieren.

Singletrail Camp am Gardasee

Mirja und ich haben einen Platz beim Singletrail Camp von Stefan Hermanns Mountainbike-Academy gebucht. Der 4-tägige Kurs findet in Torbole statt, zeitlich genau vor dem Bike Festival.
Wir hatten so ein Camp bereits letztes Jahr im Gespräch, aufgrund meiner Ausbildung zum Südtiroler Mountainbikeguide im selben Jahr haben wir uns dann aber dagegen entschieden. Auch war uns bereits damals klar, dass wir eigentlich auf einem unterschiedlichen Niveau-Level unterwegs sind. Zum “probieren” bzw. eigentlich um Mirjas Selbstbewusstsein zu stärken ;) haben wir letztes Jahr 2 geführte Touren gebucht. Mirja konnte so feststellen, dass ihr technisches Niveau alles andere als gering ist, wir Südtiroler sind eben sehr bescheiden in der Einschätzung unserer Fähigkeiten :). Anyway, das gute an dem Camp ist, dass maximal 8 Teilnehmer mit einem Ausbilder unterwegs sein werden und dass die Kursteilnehmer nach Fähigkeitslevel unterteilt werden. So werden Mirja und ich den Tag zwar meistens getrennt verbringen, aber wir erhoffen uns so, dass jeder von uns einen guten Schritt vorwärts in seinem Techniklevel machen kann.

Ich werde natürlich wieder vor Ort bloggen bzw. euch im Nachhinein ein wenig über das Camp berichten. Vielleicht bring ich Mirja auch dazu ein paar Stimmen aus ihrer Sicht niederzuschreiben.

Also stay tuned, in gut 2 Monaten ist hier wieder Mountainbiking am Gardasee angesagt.

Tags: , ,

2 Responses to “Mountainbike Fahrtechnikkurs am Gardasee bei Stefan Herrmann”

  1. Kerschbaumer Josef Says:

    Wann genau findet der Fahrtechnikkurs am Gardasee statt. Könnte man einen Prospekt haben? Wo und wie kann man sich ab bestem anmelden?
    Im Voraus vielen Dank
    Josef Kerschbaumer, Plosestr. 68, 39042 Brixen

  2. Andreas Says:

    Hallo Josef,

    da hab ich ganz vergessen einen Link zu setzen. Infos zu den Fahrtechnikseminare mit Stefan Herrmann gibts hier: http://www.stefanherrmann.de/

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.