So isst Südtirol

Während ich auf Sardinien war, ist in den südtiroler Blogs eine kleine Blog-Parade zum Thema Essen gestartet. Mit ein wenig Verspätung gibts auch von mir eine kleine Liste.

Seit ich nicht mehr im Home-Office arbeite und mein Mittagessen deshalb im Büro (oft mit Mikrowelle) zubereite, wurde das Essen einwenig vereinfacht. Wir unterscheiden also die

alltägliche Liste:
- Nudeln mit vielerlei sugho (basilico, arrabiata, pesto, ragu)
- Pizza (in der Pizzeria Rössl oder selbst gemacht)
- Spinatknödel
- Schlutzkrapfen
- Tortillas mit Chili con carne oder Füllung mit Truthahnschnitzel

Speisen welche es nur “frisch” zubereitet am Wochenende gibt:
- Äpfelschmarrn *1
- Conchiglie (Nudeln) mit Broccoli *2
- Fettucine (Eierbandnudeln) mit Tomaten und Ricotta *3
und weitere “einzigartige” Gerichte, welche aber nicht so oft gekocht werden

————
*1 Rezept aus “So kocht Südtirol”
*2 Rezept aus “So kocht Italien”
*3 Rezept aus “Essen ist fertig” von Jamie Oliver

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.