Archiv für September, 2006

Cai - Dom Downhillrennen (caidom 2006)

Ich war letzten Samstag in Brixen bzw. auf der Plose um beim Cai-Dom Downhillrennen teilzunehmen. Hat recht viel Spaß gemacht und ich bin auch ohne größeren Sturz durchgekommen. Siegerambitionen hatte ich ganz sicher keine, war ich ja schließlich auch der einzigste Verrückte mit einem normalen Bike-Helm und Cross-Country Bereifung.
Die feuchte Strecke hat dazu beigetragen, dass ich ein paar rutschige Passagen schieben musste. Nächstes Jahr werde ich mich besser vorbereiten und […]

Eine stressige Zeit…

Nur damit ihr mir glaubt, dass ich im Moment wirklich kaum Zeit finde den Blog zu aktualisieren:
Ich hab gestern bis 01:45 durchgearbeitet und bin heute seit 07:00 Uhr schon wieder vor dem PC. Als Freiberufler hat man’s nicht so leicht, denn im Urlaub wird die Arbeit einfach nicht weniger, im Gegenteil, es kommen immer wieder neue Sachen, und seien es nur Kleinigkeiten, dazu.
Material gäbe es ganz vieles. Zu berichten hätte […]

Ein kurzes Fazit

Wir sind zurück von unserem Transalp-Abenteuer.
Kurzum, wir hatten zwar kein göttliches Wetter, aber im Grunde viel Glück. Es hat uns nur 1x eingeregnet und zwar glücklicherweise von der Abfahrt vom Grödner Joch bis nach St. Ulrich. Das Wetter war die anderen Tage zwar oft wechselhaft und kalt, aber in Anbetracht der Tatsache, dass eine Woche davor noch Schnee am Pfunderer Joch lag, hatten wir doch ein super Wetter!
Mehr Details gibt’s […]